Coaching

„Man kann nicht tun, was man will, wenn man nicht weiß, was man tut“.
M. Feldenkrais

Sie sind mit Ihren Kompetenzen und Stärken auf Ihrem beruflichen Weg schon weit gekommen und dennoch gibt es immer wieder Bereiche, in denen es nicht weitergeht? Es stellt sich Ihnen etwas in den Weg? Das führt dazu, dass Sie sich und Ihr berufliches und privates Handeln hinterfragen:

  • Sie sich in Ihrer Führungsrolle überfordert fühlen?
  • Sie sich in einem beruflichen Veränderungsprozess befinden?
  • Sie sich fragen: wie verhalte ich mich in diesem schwierigen Konflikt oder in einer Krise stecken?
  • Sie sich fragen: warum komme ich immer wieder in Zeitnot oder Sie sich sehr gestresst fühlen?
  • Sie sich fragen: sabotiere ich etwa mich selbst und meinen Erfolg?

Ich biete Ihnen einen tiefenpsychologisch fundierten Coaching Ansatz, durch welchen Sie Unterstützung an Punkten erfahren, wo eigene Strategien oder innere Konflikte Sie bislang noch hindern, Ihre Ziele zu erreichen. Die meisten Coaches betonen die Abgrenzung zu psychotherapeutischen Ansätzen. Meiner Auffassung nach sind alle Probleme, die im Coaching angesprochen werden, unmittelbar mit der Psyche verbunden. Dieser spricht nicht nur Ihre intellektuellen Kompetenzen an, sondern bezieht körperliche Signale mit ein, und schenkt Ihren intuitiven Fähigkeiten Beachtung.

Ich biete Ihnen:

  • eine Standortbestimmung, (beruflich und privat) und die Klärung Ihres Anliegens und Ihres gewünschten Zieles

danach erst folgt:

das Aufspüren, Identifizieren und Bearbeiten von Sie behindernden Einstellungen, Grundannahmen und Automatiken. Diese liegen meist vor allem rationalen Wissen und (Selbst)Erkenntnissen, und können daher auch nicht mit noch so vielen Ratgebern gelöst oder mit „Tips und Tricks“ umgangen werden. Ihr Weg kann nur mit Ihren persönlichen evtl. noch verborgenen Ressourcen und Potentialen gefunden und auf individuelle Weise gelöst werden: in diesem lösungsorientierten Prozess entstehen neue Wahlmöglichkeiten und Handlungsoptionen.

Ich werde Sie dabei unterstützen, herauszufinden, wie Sie in sich etwas bewegen können, damit sich im Außen etwas bewegen kann.

  • können Sie sich und Ihr Handeln besser einschätzen und Ihre Ziele klarer formulieren
  • Sie können Ihre Grenzen besser erkennen und wahren und Ihre Stärken klarer darstellen
  • haben eine bessere Selbsteinschätzung
  • Sie stärken Ihre Selbstführung und Ihre Gesundheit